ZECHE EWALD | HERTEN

Mit zeitweise über 4.000 Bergleuten gilt die Zeche Ewald als eine der größten Zechen ihres Zeitalters. Im Jahr 2000 wurde die Kohleförderung eingestellt, heute lockt die Zeche Ewald mit tollen Veranstaltungsräumen.

Die typischen Fördertürme und Gebäude wie die Schwarzkaue sind noch im Ursprungszustand erhalten. Das Zechengelände besticht auch mit seiner Anbindung. Im Herzen des Ruhrgebiets zwischen der A2, A42 und A43 gelegen, bietet es Ihren Gästen eine optimale Anreise.

Ein weiterer Clou: Die größte Haldenlandschaft Europas, direkt an der Zeche Ewald gelegen, bietet einen 360 Grad Blick über das gesamte Ruhrgebiet. Eine Auffahrt bietet bereits spektakuläre Ausblicke. Auf dem Topplateau der Halde auf circa 110 Höhenmetern bietet sich die Möglichkeit, das Panorama – auch bei Sonnenuntergang – zu genießen und einen beispielsweise einen Umtrunk und Fingerfood zu sich zu nehmen.

 

DER SALON | KEMPTEN

Seit mehr als 400 Jahren dient das Müßiggengelzunfthaus in der Kemptner Innenstadt als Veranstaltungsgebäude. Als neuer Kulturraum aller Bewohner und Besucher der Stadt kehrt das Gebäude als DER SALON zurück.

Veranstaltungen verschiedenster Art werden hier angeboten und das Haus kann ebenso für private Zwecke gemietet werden - dann unter dem Namen DEIN SALON.